Unforgettable

Im August schrieb ich über Peluchés Track Figure Me Out:

Gäbe es einen Club, wo dieses Lied auf Repeat liefe, würde ich jetzt tanzen gehen und nicht ins Bett und morgen zurück ins Büro.

Würde ich mich jetzt nicht so kränklich fühlen, dann würde ich nicht früh ins Bett gehen und morgen vielleicht nicht … egal, das ganze Album von Peluché ist „unforgettable“, das dadurch begründete Trip-Jam-Genre großartig und die Entstehungsgeschichte der Band famos:

All self-taught musicians, they formed through a beautiful stranger in a customer service encounter and quickly formed a strong musical bond through their love of jamming. Peluché jam in their self-built studio space in a garden shed, and always record the foundations of tracks live.

Solltet ihr krank im Bett liegen, schaut euch doch zur Ablenkung ihre Musik-Videos an:

Oder lernt mit ihnen tanzen (falls ihr nur so zu Hause rumgammelt):

Und guckt eine Live-Session von Peluché aus ihrem „rehearsal shed“:

Hier kommt die Sonne In The Middle Of The Night
Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×